Lernmethoden und Arbeitsstil

Die Verwendung verschiedenster Lernmethoden stellt anregende und abwechslungsreiche Trainings sicher. Ich kombiniere Wissensvermittlung und handlungsorientiertes Lernen durch

  • Präsentationen, Impulsreferate und Fallbeispiele
  • Diskussionen, Simulationen und Rollenspiele.

Kulturelle Unterschiede werden emotional erlebbar und damit erlernbar gemacht. Lernen durch Erfahrung steht im Vordergrund. Konkrete Fallbeispiele von TeilnehmerInnen greife ich gerne auf.

Mein Arbeitsstil ist durch authentisches, einfühlsames Vorgehen geprägt, das gleichzeitig sanfte Provokation möglich macht. Ich verbinde nüchterne Professionalität und strategisches Denken mit unkonventionellen Ideen - so entsteht eine produktive und trotzdem entspannte Trainingsatmosphäre, die nachhaltiges Lernen sicherstellt.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, kontaktieren Sie mich gerne. Ich freue mich darauf!